Caritas / Soziales

20 Jahre Hospizbewegung Warburg e.V.

Ein Grund zum Feiern...
Ein neuer Kurs "Sterbende begleiten lernen" beginnt im Januar 2018.

Der Fremde, der sich bei euch aufhlt, soll euch wie ein Einheimischer gelten (Lev 19,34a)

Ein Erfahrungsbericht von Pfarrer Andreas Wilke
Auf dem Hauptbahnhof Regensburg, Gleis 5, zeigt die Bahnhofsuhr 16.43 Uhr. Dabei sollte der ICE 90 von Wien nach Hamburg Hauptbahnhof eigentlich schon um 16.29 Uhr abgefahren sein. Die Ansage informierte darber, dass wegen zollpolizeilicher Ermittlungen der ICE etwa eine halbe Stunde spter in den Hauptbahnhof einfahren wrde. Das war nicht so schlimm, da in Kassel-Wilhelmshhe genug Zeit zum Umsteigen zur Verfgung stand und die Sitzplatzreservierung mit Waggon- und Sitzplatznummer im Kopf gut abgespeichert war.

Gemeinschaftsinitiative gegen Sucht

Aktionstage Sucht hat immer eine Geschichte vom 02. bis 09.09.2016
Am 02. September 2016 werden die Aktionstage im Kreis Hxter feierlich erffnet. Um Anmeldung wird gebeten. Ansprechpartnerin: Angela Sickes (Suchtprvention), Tel. 05272-371460, sickes@bz-brakel.de

Freiwillige fr Fahrdienst gesucht

Offener Treff geht in die Sommerpause / Ehrenamtliche Untersttzung willkommen
Der Offene Treff im ehemaligen Kloster Haus Maria, das seit Januar 2015 durch die Hansestadt Warburg als Unterkunft fr Flchtlinge genutzt wird, geht, nicht zuletzt aus Solidaritt mit den fastenden Bewohnern muslimischen Glaubens, ab dem kommenden Samstag in die Sommerpause.

Neue Gste in Haus Maria

Das Haus Maria ist seit Anfang Januar 2015 Unterkunft und neue Heimat fr asylsuchende Flchtlinge.

Ehrenamtliches Engagement

Im Heilpdagogischen Therapie- und Frderzentrum St. Laurentius-Warburg

Die Caritas gehrt zur Kirche

ber die Grundlagen Sozialer Arbeit der Kirchen
Der diakonische und caritative Dienst an Menschen in Not gehrt seit den Anfngen der Kirche zu ihren unveruerlichen Kennzeichen und ist auch fr die Zukunft verpflichtend ....

Trauercaf in Warburg, Sternstr. 39

Einladung fr Trauernde. Die Hospizbewegung Warburg e.V. bietet jeweils am letzten Sonntag im Monat von 15.30 - 17.30 Uhr das Trauercaf in der Sternstr. 39 an.