Startseite

Herzliche Einladung zur Ausstellung - Bilder gegen die Ohnmacht - in der Neustadtkirche

Erffnung 12. Juni um 14.30 Uhr. Abschluss 19.Juni. um 17.00 Uhr

Zeltlager Scherfede 2022

Aktuelle Informationen gibt es unter www.lagertrume.de

Herzliche Einladung zum Besuch des Ostergartens in St. Elisabeth Rimbeck

Die Kirche ist jeden Tag bis eine Woche nach Pfingsten von ca. 10 Uhr bis 18 Uhr geffnet. Durch den Seiteneingang ist auch ein barrierefreier Zugang mglich.

Herzliche Einladung zum Platz nehmen am Lagerfeuer.

Wir treffen uns am 1. Juni jeweils um 19 Uhr fr ca. eine Stunde im Hochchor der Neustadt-Kirche. Das gemeinsame Singen, das Gebet und der Segen sind feststehende Inhalte dieser Zeit.

Glockengelut

Dreimal pro Tag Einladung zum Gebet
Nicht nur traditionelle Gebetsform/-zeit, sondern auch Einladung aktuelle Anliegen ins Gebet zu bringen.

Neue Mitarbeiter*innen fr die Telefonseelsorge Paderborn gesucht! Ausbildung startet im Herbst 2022

Gesucht werden Mnner und Frauen, die Interesse daran haben, Menschen in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen beizustehen. Sie sollten Freude am Umgang mit Menschen haben, sich in fremde Lebenswelten und Lebenssituationen einfhlen knnen und ausreichend Zeit fr dieses Engagement mitbringen. Da dieser ehrenamtliche Dienst eine gewisse Lebenserfahrung erfordert, liegt das Mindestalter fr Interessent*innen bei 25 Jahren.

Ukraineflucht

Der Runde Tisch hat folgende Vereinbarungen getroffen:
Pfarrer Andreas Wilke informiert:

"Missbrauch im Erzbistum Paderborn - Eine kirchenhistorische Einordnung. Die Amtszeiten von Lorenz Jaeger und Johannes Joachim Degenhardt (1941-2002)"

Unabhngiges Forschungsprojekt der Universitt Paderborn
Frau Dr. Hartig sucht noch immer Kontakt zu Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, die ihre Erfahrungen in die historische Aufarbeitung einbringen.

Kirchenrenovierung in Calenberg

Gottesdienst fallen aus.

Feedback fr die Bischofssynode 2021-2023

Papst Franziskus ldt mit dem Aufbruch zu einem weltweiten synodalen Prozess die ganze Kirche ein, Synodalitt zu erfahren, zu reflektieren und daraus zu lernen. "Die Welt, in der wir leben und die in all ihrer Widersprchlichkeit zu lieben und zu dienen wir berufen sind, verlangt von der Kirche eine Steigerung ihres Zusammenwirkens in allen Bereichen ihrer Sendung. Genau dieser Weg der Synodalitt ist das, was Gott sich von der Kirche des dritten Jahrtausends erwartet.“ (Papst Franziskus, Ansprache vom 17. Oktober 2015)
Seite 1 | Seite 2