Startseite

Mach mit bei der #fillthebottlechallenge bis 15.09.2020! Unterstütze deine Umwelt und gewinne tolle Preise!

Andreas Romano

Wusstest du, dass ein einziger Zigarettenstummel bereits 40 Liter Grundwasser verseuchen kann?                                                                            Pro Tag werden laut Weltgesundheitsorganisation WHO in Deutschland ca. 400 Millionen Zigaretten geraucht. Drei Viertel davon landen nicht im Aschenbecher, sondern in der Natur oder am Straßenrand.

Zigarettenstummel sind problematisch, denn sie benötigen bis zu 15 Jahre bis sie sich zersetzt haben (im Salzwasser sogar bis zu 400 Jahre). Außerdem enthalten sie viele verschieden Stoffe, die giftig sind für die Umwelt (z.B. Blei, Arsen, Nikotin etc.). Sie gelangen bei Regen ins Grundwasser. Ein weiteres Problem ist, dass Tiere die Stummel mit Nahrung verwechseln können, sie verschlucken und es so zu ernsthaften Gesundheitsproblemen kommt.

Unter dem Hashtag #fillthebottle (Instagram/Facebook) sammeln momentan viele Menschen Zigarettenstummel ein und tun damit der Umwelt etwas Gutes.

Auch in Warburg wollen wir an dieser Challenge teilnehmen, die 2019 in Frankreich begann und mittlerweile rund um den Globus ein großer Erfolg ist.

 

Du möchtest mitmachen und etwas Gutes für deine Umwelt tun?

Nimm dir Zeit allein oder mit Freunden!

Haltet bei einer gemeinsamen Aktion stets die Coronaschutzverordnung des Landes NRW ein.

Schnappt euch eine leere Plastikflasche (0,5 -1,5 Liter) und sammelt Zigarettenstummel in Warburg und Umgebung auf (Nutzt dafür Handschuhe oder eine Greifzange).

Kleine Plastikschnipsel oder größere Müllteile (z.B. weggeworfene Einwegbecher etc.) könnt ihr selbstverständlich auch sammeln. Dazu ist es ratsam, ebenfalls einen Müllbeutel dabei zu haben.

Macht ein Foto von eurer gefüllten Flasche.

Ihr entscheidet selbst, wie viele Zigarettenstummel ihr sammeln wollt.

Sendet uns bis zum 15.09.2020 eine Nachricht mit eurem Bild auf Instagram an @youngcaritaswarburg, auf Facebook oder an folgende E-Mail Adresse: youngcaritas@skf-warburg.de

Alle Teilnehmenden können sich über eine kleine Überraschung freuen! Außerdem nehmen alle Einsendungen automatisch an einer Verlosung teil und gewinnen mit etwas Glück einen Preis (unabhängig von der gesammelten Menge an Zigarettenstummeln)!

 

Du hast Fragen und Anregungen? Schreib gerne eine E-Mail an: youngcaritas@skf-warburg.de