Caritas / Soziales

Gemeinschaftsinitiative gegen Sucht

Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte vom 02. bis 09.09.2016

Im folgenden Programmheft können Sie alle Veranstaltungen, welche im Rahmen der Aktionstage angeboten werden, einsehen:

Programmheft Aktionstage "Sucht hat immer eine Geschichte" Kreis Höxter

In der Zeit vom 02. bis 09.09.2016 werden zum vierten Mal die Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“, welche vom MGEPA gefördert werden, im Kreis Höxter stattfinden. Die Organisation der Aktionstage liegt federführend bei der Suchtprävention der Sucht- und Drogenberatung im Beratungszentrum Brakel. Der Landrat des Kreises Höxter, Herr Friedhelm Spieker, unterstützt die Initiative und übernimmt die Schirmherrschaft.

Die Ziele der Öffentlichkeitskampagne sind die Sensibilisierung der Bevölkerung für die Ursachen von Sucht, die Förderung von persönlichen Fähigkeiten, die vor Suchtmittelmissbrauch schützen sowie die Vernetzung im Bereich Sucht und Suchtvorbeugung.

Am 02. September 2016 werden die Aktionstage im Kreis Höxter feierlich eröffnet.Um Anmeldung wird gebeten:

Einladungsflyer Eröffnung Aktionstage "Sucht hat immer eine Geschichte" Kreis Höxter

Ansprechpartnerin: Angela Sickes (Suchtprävention), Tel. 05272-371460, sickes@bz-brakel.de

 

Weitere Informationen unter http://www.bz-brakel.de/aktuellesbz.html